Istfanous, Amir

463 310 ComUnitySpirit - Religionen und Kulturen im Dialog
  • 0

BM Dipl.-Ing Amir Naguib Ist­fanous (JG 1962) ist Vertreter der Kopt. Orth. Kirche im Christlich-Mus­lim­is­chen Dia­log in Graz und Mit­glied der inhaltlichen Arbeits­gruppe zur Inter­re­ligiösen Kon­ferenz Graz.

Der gebür­tige Ägypter studierte Bauwe­sen in Ägypten und Öster­re­ich. Er übte den Beruf als Bauin­ge­nieur in Kairo und Kärn­ten aus. Seit 2001 arbeit­et er als Pro­jek­tleit­er für Bau- und Infra­struk­tur bei Magna Steyr in Graz. Er ist Vertreter der Kop­tisch Ortho­dox­en Kirche im Interkon­fes­sionellen Arbeit­skreis in der Steier­mark (=Öku­menis­ches Forum der steirischen Kirchen). Seit 2012 ver­tritt er die Kop­tisch Ortho­doxe Kirche im Christlich-Mus­lim­is­chen Dia­log in Graz. Er hält regelmäßig Refer­ate und Vorträge über die Kopt. Orth. Kirche, ihre Entste­hung, Gegen­wart, Kat­e­chis­mus und Musik für Studierende und Gym­nasialschü­lerIn­nen.

Arbeitss­chw­er­punk­te: vielfältige Tätigkeit in der Kop­tisch Ortho­dox­en Kirche wie Über­set­zung von Büch­ern, Artikeln und Liturgie aus dem Ara­bis­chen und Kop­tis­chen ins Deutsche; Vor­bere­itung von Ler­nun­ter­la­gen für Kinder und Jugendliche; Pla­nung und Bauüberwachung für Kirchen in Graz, Wien, Linz und Kla­gen­furt.

Mehr Infor­ma­tio­nen über die Kop­tisch Ortho­doxe Diazöse in Öster­re­ich unter www.kopten.at.