Religiöse Vielfalt in Schule und Gesellschaft – Störfaktor oder Chance?

1024 375 ComUnitySpirit - Religionen und Kulturen im Dialog
  • 0

 

Fach­ta­gung der Kirch­lichen Päd­a­gogis­chen Hochschulen Graz, Linz und Wien/Krems sowie der PH Bur­gen­land in Koop­er­a­tion mit ComU­ni­tySpir­it – Reli­gio­nen und Kul­turen im Dia­log (Afro-Asi­atis­ches Insti­tut Graz), der Stadt Graz und dem Bun­deszen­trum für Interkul­tur­al­ität, Mehrsprachigkeit und Migra­tion (BIMM)

 

Freitag, 16. November 2018, 14:00-21:15 an der KPH Graz
Samstag, 17. November 2018, 08:30-14:00 im Rathaus Graz

Het­ero­gen­ität hin­sichtlich Begabung und Geschlecht, Sprache und Kul­tur find­et in aktuellen päd­a­gogis­chen Diskursen einen dur­chaus adäquat­en und promi­nen­ten Stel­len­wert. Weit weniger ungeteilt erscheint die Zus­tim­mung jedoch im Bere­ich der religiösen Diver­sität: Während die einen auch und ger­ade in religiös­er Plu­ral­ität ein wichtiges Lern­feld für Iden­tität und Ver­ständi­gung wahrnehmen, sehen andere in der Reli­gion (und erst recht in der Vielzahl der Reli­gio­nen) primär einen Stör­fak­tor für die Schule, der am besten eli­m­iniert wer­den sollte.

Die Tagung greift die Diskus­sion, ob und ggf. inwiefern denn eine Gesellschaft Reli­gion braucht, offen auf. Sie beleuchtet ins­beson­dere die Frage, ob bzw. ggf. warum Reli­gion für kon­struk­tive Bil­dung­sprozesse notwendig, hil­fre­ich oder störend ist.

Die primäre Ziel­gruppe bilden Lehrende an Päd­a­gogis­chen Hochschulen und Uni­ver­sitäten, Ver­ant­wortliche in Bil­dungsin­sti­tu­tio­nen und den Schul­be­hör­den, Lehrerin­nen und Lehrer sowie Studierende päd­a­gogis­ch­er Berufs­felder. Auch die über diesen Kreis hin­aus­ge­hende inter­essierte Öffentlichkeit ist ein­ge­laden.

Anmel­dung: Hier

 

Mitwirk­ende (u.a.):
Univ.-Prof. i.R. Dr. Mar­tin Jäg­gle, Wien
Prof. Dr. Mouhanad Khorchide, Uni­ver­sität Mün­ster
PD Dr. Dr. habil. Anne Koch, Hochschul­pro­fes­sorin an der PPH Linz
Prof. Dr. Hen­ning Schluß, Insti­tut für Bil­dungswis­senschaft, Uni­ver­sität Wien
Dr. Har­ald Walser, Nation­al­ratsab­ge­ord­neter und Bil­dungssprech­er der Grü­nen a.D.
Em. Univ.-Prof. DDr. Paul M. Zulehn­er, Wien

 

Religiöse Vielfalt – Ein­ladung
Religiöse Vielfalt – Tagung­spro­gramm

 

Vor­pro­gramm

Treffpunkt zu beiden fakultativen Vorprogrammen am Freitag, dem 16. November 2018: 11:30 Uhr am Vorplatz der Moschee des IKZ, Laubgasse 24, 8055 Graz (Nähe der Station Lauzilgasse der Tramlinie 5)

 

 

ComU­ni­tySpir­it wird durch das Bun­desmin­is­teri­um für Europa, Inte­gra­tion und Äußeres (Öster­re­ichis­ches Außen­min­is­teri­um), die Diözese Graz Seck­au und die Stadt Graz finanziert.