Interreligiöser Iftar

150 150 ComUnitySpirit - Religions and cultures in dialogue
  • 0

Am Donnerstag, den 23.05.2019, durften wir in Kooperation mit der Islamische Religionsgemeinde Graz zu einem interreligiösen Fastenbrechen einladen.

Wir danken für das zahlreiche Erscheinen und den Austausch zwischen Politik, Universität, VertreterInnen unterschiedlicher islamischer Gemeinden in Graz sowie des Interreligiösen Beirats.

Wir sollten tatsächlich nicht vergessen, dass dieses freundliche, offene und kooperative Miteinander keine Selbstverständlichkeit, sondern eine Besonderheit und in vielen Teilen der Welt eine Unmöglichkeit ist.

Vielen herzlichen Dank nochmals auch an Fachinspektor Ali Kurtgöz, Stadtrat Kurt Hohensinner, Altbürgermeister Alfred Stingl und Hans Putzer (Bürgermeisterbüro Stadt Graz) für ihre Worte.

Fotos: (c) cp-pictures
Wir danken für die Unterstützung der Stadt Graz und der Diözese Graz-Seckau.