Einladung: Religionspädagogische Jahrestagung 2019

546 457 ComUnitySpirit - Religions and cultures in dialogue
  • 0

Schon lange wurde nicht mehr so viel über Grenzen diskutiert wie in den vergangenen Jahren. Von Grenzkontrollen und Obergrenzen ist politisch die Rede, von Abgrenzung und begrenzten Ressourcen. Gleichzeitig erleben wir Grenzenlosigkeit in der Kommunikation, im Internet oder beim globalen Handel. Und auch im Bereich der Religionen und Konfessionen werden jahrhundertealte Grenzen langsam zugunsten einer Annäherung abgebaut. Leben findet in einem steten Spannungsfeld zwischen der Erfahrung von Begrenztheit und dem Überwinden von Grenzen statt. Der Mensch benötigt beides: Grenzen und Grenzenlosigkeit.

aus dem Einladungstext der KPH Graz und des dkv

Herzliche Einladung an alle Interessierten, am 27. SEPT. 2019 (Freitag)
an der Eröffnung der religionspädagogischen Jahrestagung im Grazer Kunsthaus teilzunehmen: “Grenzen und Grenzenlosigkeit als religionspädagogische Herausforderung”

Programm:

  • 09:00 Uhr: Begrüßung, Organisatorisches
  • 09:30 Uhr: “Mauern, Schwellen, Übergänge. Über Grenzbegriffe und was sie bewirken” (Univ.-Prof. Dr. em. Peter Strasser)
  • 11:00 Uhr: “Vom Sinn und Unsinn nationalstaatlicher Grenzen – ihre Bedeutung, Problematik und Gestaltungsmöglichkeiten”
    (Botschafter Valentin Inzko)
  • 12:45 Uhr: Begrüßung durch Vertreter des Bürgermeisters im Rathaus, Mittagessen

Die Teilnahme ist kostenlos! Eine Anmeldung ist erforderlich und kann bis spätestens 24. SEPT. per Mail an t.schicho@aai-graz.at oder unter 0676 8742 3309 erfolgen.

Die Jahrestagung des dkv – Fachverband für religiöse Bildung und Erziehung und der Katholisch Pädagogischen Hochschule Graz wird mitgetragen von ComUnitySpirit – Religionen und Kulturen im Dialog / Afro-Asiatisches Institut Graz.