Einladung: Religionspädagogische Jahrestagung 2019

546 457 ComUnitySpirit - Religions and cultures in dialogue
  • 0

Schon lange wurde nicht mehr so viel über Gren­zen disku­tiert wie in den ver­gan­genen Jahren. Von Gren­zkon­trollen und Ober­gren­zen ist poli­tisch die Rede, von Abgren­zung und begren­zten Ressourcen. Gle­ichzeit­ig erleben wir Gren­zen­losigkeit in der Kom­mu­nika­tion, im Inter­net oder beim glob­alen Han­del. Und auch im Bere­ich der Reli­gio­nen und Kon­fes­sio­nen wer­den jahrhun­dertealte Gren­zen langsam zugun­sten ein­er Annäherung abge­baut. Leben find­et in einem steten Span­nungs­feld zwis­chen der Erfahrung von Begren­ztheit und dem Über­winden von Gren­zen statt. Der Men­sch benötigt bei­des: Gren­zen und Gren­zen­losigkeit.

aus dem Ein­ladung­s­text der KPH Graz und des dkv

Herzliche Einladung an alle Interessierten, am 27. SEPT. 2019 (Freitag)
an der Eröffnung der religionspädagogischen Jahrestagung im Grazer Kunsthaus teilzunehmen: “Grenzen und Grenzenlosigkeit als religionspädagogische Herausforderung”

Pro­gramm:

  • 09:00 Uhr: Begrüßung, Organ­isatorisches
  • 09:30 Uhr: “Mauern, Schwellen, Übergänge. Über Grenzbe­griffe und was sie bewirken” (Univ.-Prof. Dr. em. Peter Strass­er)
  • 11:00 Uhr: “Vom Sinn und Unsinn nation­al­staatlich­er Gren­zen – ihre Bedeu­tung, Prob­lematik und Gestal­tungsmöglichkeit­en”
    (Botschafter Valentin Inzko)
  • 12:45 Uhr: Begrüßung durch Vertreter des Bürg­er­meis­ters im Rathaus, Mit­tagessen

Die Teil­nahme ist kosten­los! Eine Anmel­dung ist erforder­lich und kann bis spätestens 24. SEPT. per Mail an t.schicho@aai-graz.at oder unter 0676 8742 3309 erfol­gen.

Die Jahresta­gung des dkv – Fachver­band für religiöse Bil­dung und Erziehung und der Katholisch Päd­a­gogis­chen Hochschule Graz wird mit­ge­tra­gen von ComU­ni­tySpir­it – Reli­gio­nen und Kul­turen im Dia­log / Afro-Asi­atis­ches Insti­tut Graz.