„Du willst auf allen Hochzeiten tanzen?“ Hochzeit.Feiern.Interreligiös

1024 722 ComUnitySpirit - Religions and cultures in dialogue
  • 0

Brautschleier, Ringe tauschen, „Ja“ sagen: Das alles ist uns aus der Katholischen Kirche bekannt. Doch wie feiern und halten es andere Religions- und Bekenntnisgemeinschaften oder auch Konfessionen mit der Verehelichung als Verbindung zweier Liebender? Welche Visionen, Hoffnungen, Traditionen und Bräuche, Voraussetzungen, Gegenstände, Rechte und Pflichten, Kleidung, Speisen, Tänze oder Farben finden wir im Hinduismus, Buddhismus, Islam, bei den Bahá‘í oder der Kirche Jesu Christi HLT?

Erleben Sie ein interreligiöses Hochzeitsfest bei der diesjährigen Langen Nacht der Kirchen! Das Afro-Asiatische Institut Graz darf mit seinem Projekt „ComUnitySpirit – Religionen und Kulturen im Dialog“ bei den Minoriten zu Gast sein.

EINTRITT FREI

PROGRAMM:
20:00-21:00 Ready to marry?
Henna, Hochzeitskleider und Accessoires anprobieren, Foto-Spot,
Hochzeitsvorbereitungen in unterschiedlichen Religionen und Kulturen

21:00-21:30 Eine buddhistische Zeremonie
Die Österreichische Buddhistische Religionsgesellschaft lässt uns die Bestandteile einer Hochzeitszeremonie kennenlernen

21:30-22:00 Liebe zwischen Religionen
In einem Gespräch mit Paaren, welche eine „interreligiöse Liebesbeziehung“ führen, möchten wir einen Einblick bekommen in Bereicherungen und Herausforderungen dieser besonderen Verbindungen

22:00-22:10 Net nix – Multireligiöse Botschaften der Liebe
Die Liebe ist eine besondere Form der menschlichen Beziehung. Schwüre, Versprechen, Segenssprüche, Liebesverse, die Respekt und Liebe ausdrücken, finden sich in allen Religionen. Diesen Botschaften wollen wir lauschen und sie miteinander teilen

22:15-23:30 Hochzeit.Feiern.Interreligiös
Bei einer reich gedeckten multireligiösen Hochzeitstafel wollen wir gemeinsam feiern, schmausen und ein buntes Bühnenprogramm aus Tänzen, Gesängen und Musik genießen

 

Des Weiteren gibt es im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen die Möglichkeit die Grazer Synagoge und den Präsi­den­ten der Jüdis­chen Gemeinde Kul­tus­rat MMag. Elie Rosen kennenlernen. Infos unter: https://comunityspirit.com/synagoge-erleben-mit-comunityspirit/: Die Führung ist aufgrund von großem Interesse jedoch schon ausgebucht.