27.04.2014 Ridván-Fest 171 der Bahá’í-Gemeinde Graz

1000 471 ComUnitySpirit - Religions and cultures in dialogue
  • 0

“So machtvoll ist das Licht der Einheit, dass es die ganze Erde erleuchten kann.“

Bahá’u’lláh

 

Die Bahá’í-Gemeinde Graz lädt Sie herzlich ein zum

Ridván-Fest 171

Sonntag, den 27. April 2014 um 15 Uhr im Bildungshaus Mariatrost, Kirchbergstraße 18, 8044 Graz

Programm: Begrüßung | Andacht | Worte zum Anlass | Beitrag der Grazer Bahá’í-Kinderklasse
Musik während des Programms: Dorothy Khadem-Missagh

Ridván (Paradies) ist das bedeutendste Fest der Bahá’í. Es ist nach dem Rosengarten in Baghdad benannt, in dem Bahá’ull’áh am 21. April 1863 im Exil seine Sendung verkündete und damit die Bahá’í-Religion stiftete.